Mensch SEIN
Verein
gemeinnütziger Verein zur Förderung von Demokratie und Menschenwürde

Tel.: 03 38 44/52 199
info@Verein-Mensch-SEIN.de

Bitte unterstützen Sie den Verein Mensch SEIN e.V. mit Ihrer Spende.



Jeden vierten Donnerstag im Monat von 18-20 Uhr  laden wir ein zu einem anregenden offen Austausch zu aktuellen Themen.


A K T U E L L E S : 

April 2018 - Brück wird bunter. Nach fast 5 Jahren konnte jetzt das Projekt: Gestaltung der Stomkästen - Brück wird bunter, umgesetzt werden. Projektträger, der Verein Mensch SEIN e.V., konnte durch Fördergeber, Landkreis Potsdam-Mittelmark und LAP, dieses Vorhaben umsetzen. Eine tolle Arbeit der Jugendlichen von Brück in Zusammenarbeit mit dem Mehrgenerationshaus, Fokuz-Design, der Jugendkoordinatorin des Amtes Brück und den Mitmacherinnen des gemeinnützigen Vereins für Demokratie und Menschenwürde Mensch SEIN e.V. Die Jungs und Mädels haben große Lust weitere Kästen zu gestalten. Vielleicht klappt es ja.



März 2018 - Philosophischer Gesprächskreis. In Trägerschaft des Vereins Mensch SEIN e.V. findet jeden vierten Donnerstag im Monat ein - von Dr. Michale Zantke fachkundig geleiteter- Gesprächsekreis zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen statt.

November 2017 – Martin Gorhalt empfängt drei der Gründungsmirglieder des Vereins in der Staatskanzlei in Berlin. 1. Vorsitzende Ricarda Müller, 2. Vorsitzende Claudia Hahn und Annie Tilmant ebenfalls Gründungsmitglied und im Vorstand aktiv zur Konkretisierung bezüglich der Erinnerungsstätte „Französisches Haus“ – Geschichte ergründen, aufarbeiten, verstehen, versöhnen. Von der Unterkunft für französische Zwangsarbeiter bis 1945 zur deutsch-französischen Gedenkstätte und zum interkulturellen Begegnungszentrum.  

Herr Gorhold, Bevollmächtigter des Landes Brandenburg beim Bund und Beauftragter für Internationale Beziehungen, sichert Unterstützung zu und gibt die erste Projektbeschreibung an die Staatssekretärin des MWFK.


01. 09. 2017-Spenden -  Klinker Spende für Eingangsbereich zum Vereinsraum

Am 1. September 2000 wurde das Seminar-, Kultur- & Gästehaus ALTE BRÜCKER POST eröffnet.  1. September Weltfriedenstag - kein Zufall. Es war eine sehr große Freude zu diesem Jubiläum zum wiederholten Mal die YOGA Gruppe aus Berlin von Gertrud Frank zu begrüßen. Auch sie machten eine "Klinkerstein Spende" an den Mensch SEIN Verein. KLINKER Spenden, so dass der Eingang zum Vereinsraum bald fertig gestellt werden kann! Spenden auch Sie!

 

September 2017 – Die langjährige Aktivität mit der Amnesty-Gruppe Berlin, so auch vorletztes Jahr mit der Ausstellung „Mensch Du hast Recht – Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte für Kinder“. Broschüre dokumentiert diese Zusammenarbeit. Zur Eröffnung am 10. Dez. 2015 war u.a. Dr. Kaden, Fachabteilung Schulaufsicht, in Vertretung des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg. 


05.08.2017 – Im Jahr 2012 war Herr Staatssekretär Gorhold bereits schon einmal in Haus zu Besuch. Fünf Jahre später konnte er sich davon überzeugen welche positive Entwicklung der Bildungsstätte genommen hat. Erstmals erfährt Gorhold, dass auf dem Gelände wo der Verein Mensch SEIN seinen Sitz hat, bis 1945 Französische Kriegsgefangene inhaftiert waren. Eine Erinnerungsstätte soll dort entstehen.
 

Am 21. Juni 2017 übergibt Günter Baaske persönlich vor Ort in Brück eine Zuwendung aus Lottomitteln für die Fertigstellung der Räumlichkeiten für Bildungsarbeit. Damit kann ein Teil der eingebauten Heizung bezahlt werden. Der Raum, den der Verein „Mensch SEIN“ e.V. für seine Zwecke nutzt, wird weiter fertig gestellt. Den Förderantrag stellte der Verein am 13.01.2017. (Foto)

 

Unterstützen Sie bitte den Verein „Mensch SEIN“ e.V.

 WIR, alle, alle die mitgeholfen haben die Vision Mensch SEIN zu verwirklichen, können stolz sein auf das bisher ErreichteDer 2016 gegründete gemeinnützige Verein setzt die Arbeit fort die das Bildungshaus „Alte Brücker Post“ seit der Gründung im Jahr 2000 sich auf die Fahne geschrieben hat: Bildung bringt Frieden!

Soziale Projekte, wie z.B. im Dezember die Geschenke-Aktion für Flüchtlingskinder, waren ein großer Erfolg. Danke an alle die mitgeholfen haben. Für 2017 ist  das große Ziel den WERKraum, auf dem Gelände der Dependance der „Alten Brücker Post“ zu renovieren. Der Heizungseinbau ist begonnen und der Verein bittet um finanzielle HilfeDer vorhandenen Raum wird renoviert und zur Nutzung dem Verein „Mensch SEIN“ zur Verfügung stellen. Der sogenannte WERKraum, ca. 90 m², soll fertiggestellt werden. Für den Einbau der Heizung braucht der Verein noch mehr als 22.580 EUR. Eine große Spende erhielten wir von der Firma Wienerberger GmbH. Diese spendeten den Schornstein im Wert von 2.259,22 EUR. Der Schornstein wurde am 25. Januar 2017 geliefert und ist bereits eingebaut. Auch die Firma Ernicke, Heizung und Sanitär, unterstützt uns.

Bitte helfen Sie mit, damit der Verein Mensch SEIN seine sozialen und Bildungsaufgaben weiter fortführen kann. Jetzt werden Sie Teil im Sinne des Vereins „Mensch SEIN“. E.V.

Danke, dass Sie sich entschieden haben diese gemeinnützige Tätigkeit zu unterstützen. Sie helfen damit, dass die Arbeit fortsetzt wird.

Nähere Informationen zu den noch fehlenden Geschenken können in der „Alten Brücker Post“

03 38 44 - 51 90 38 erfragt werden. Für Geldspenden, die zweckgebunden eingesetzt werden, können Menschen ab sofort das Vereinskonto „Mensch SEIN" e.V. nutzen.

Konto: Mensch SEIN e.V., Mittel Brandenburgische Sparkasse, DE42 1605 0000 1000 7499 63

Am 29. April wurde der gemeinnützige Verein -Mensch SEIN- e.V. gegründet.


Annie Tilmant, Claudia Hahn, Ricarda Müller, Julia Strehler, Majorke Westen, Christian Stuhlmann, Ruth Wendel-Riedel

Beweggründe: Durch Gründung des Vereins "Mensch SEIN" unterstreichen wir um so mehr die Ziele durch Bildung zu einem friedlicheren Zusammenleben zu kommen. Der Verein hat u.a. die Aufgabe, die Sensibilisierung für Vielfalt und Abbau von Diskriminierung jeglicher Art und die Einhaltung der Menschenrechte. 

Förderung von Kunst, Kultur und Bildung, internationaler Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völker-verständigungsgedanken ist der Zweck des Vereins "Mensch SEIN".

Diese Zwecke sollen verwirklicht werden durch die Initiierung, Unterstützung und Förderung von Projekten in Bereichen der Bildung, Erziehung, Gesundheit und der sozialen Gestaltung, sowie dem internationalen und interkulturellen Austausch werden. 

Auszug aus der Präambel der Vereinssatzung

Der gemeinnützige Verein "Mensch SEIN" e.V. braucht viele Helfer und Unterstützer! 

Werden Sie Teil dieser Initiative. Machen Sie mit oder werden Sie Fördermitglied.